Wie die Zeit vergeht …

​Ein Jahr ist es her … Zeit, Danke zu sagen für all jene, die mich auf diesem Weg des Schreibens begleiten!   Daaanke🌻 7. Oktober 2015 WENN WORTE ZU GESCHICHTEN WERDEN… Wenn Worte zu Geschichten werden, tauchen wir ab in die fremde und uns doch eigene Welt, in der wir bekannten Wesen begegnen, Schutz suchen […]

Weiterlesen Wie die Zeit vergeht …

An Authors Life …

Der Timer auf dem Handy ist gestellt. Die rückwärtszählenden Sekunden scheinen lautlos laut zu ticken. 20 Minuten Schreibzeit liegen vor mir in denen ich es hoffentlich schaffe, meinen Montagsblog für euch zu schreiben. Nachdem meine morgendliche Schreibzeit im wahrsten Sinne des Wortes einem Brotjob in einer Bäckerei gewichen ist, bin ich noch auf der Suche […]

Weiterlesen An Authors Life …

Genie und Wahnsinn

„Jestern hab ick dich jesehn!“ „Wo denn?“ „Im Jarten.“ „Ich dich nicht.“ „Kannste och jar nich.  War ja nur im Traum!“ Sie rollte die Augen. „Und, was habe ich da gemacht?“ „Jeschaukelt.“ „Aha.“ „Dit  war fast beängstijend – wie in so nem Gruselschocka! “ „Das Schaukeln?“ „Ne, dit:  DU uff der Schaukel! “ „Wieso?“ „Na, […]

Weiterlesen Genie und Wahnsinn

„Entschleunigen“

„Entschleunigen“, ist die neue Art der Fortbewegung. Der Fortbewegung, die uns Menschen wieder zur Ruhe kommen lassen und uns auf das Wesentliches besinnen lassen soll. Einmal heraustreten aus den Mühlen des Alltags, einen Schritt neben das immer schneller drehende Hamsterrädchen, nur um zu sehen, wo wir stehen und wo wir eigentlich sein sollten oder vielmehr […]

Weiterlesen „Entschleunigen“